Angebote zu "Peter" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Geriatrie von A bis Z als eBook Download von Ma...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Geriatrie von A bis Z:Der Praxis-Leitfaden. 1. Auflage Mathias Schuler, Peter Oster

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.04.2019
Zum Angebot
Moderne Geriatrie und Akutmedizin als eBook Dow...
129,99 €
Sale
62,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(129,99 € / in stock)

Moderne Geriatrie und Akutmedizin:Geriatrisch-internistische Strategien in Notaufnahme und Klinik. Auflage 2013 Peter Hien, Ralf Roger Pilgrim, Rainer Neubart

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 01.05.2019
Zum Angebot
Moderne Geriatrie und Akutmedizin
129,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band bietet einen Überblick über Prozessmanagement und Behandlungspfade für ältere Patienten im Krankenhaus. Die Autoren zeigen Strategien auf, wie die Behandlung medizinisch und wirtschaftlich optimiert werden kann. Ziel ist es, die Komplikationsrate und die anschießende Pflegebedürftigkeit erheblich zu senken und dabei gleichzeitig die Erlöse zu steigern. Dabei orientieren sich die Autoren an den Leitlinien der geriatrischen Fachgesellschaften in Deutschland (DGG, DGGG und DGGPP).

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Gedächtnisstörungen als Buch von Peter Landendö...
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Gedächtnisstörungen:Diagnostik - Behandlung - Betreuung Praxishilfen: Praktische Geriatrie / Der ältere Patient beim Hausarzt, Band 1. 1., Auflage Peter Landendörfer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Gedächtnisstörungen
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Gedächtnisstörungen Diagnostik - Behandlung - Betreuung Autoren: Peter Landendörfer, Frank H. Mader PRAXISHILFEN Praktische Geriatrie Der ältere Patient beim Hausarzt, Band 1 Gedächtnisstörungen Der Anteil der älteren Menschen in Deutschland wird in den nächsten Jahren kontinuierlich steigen. Damit steigt auch der Anteil der kranken älteren Menschen. Hier sind Sie als Hausarzt schon heute in 90 % der Fälle die erste Anlaufstelle. Die Herausgeber Dr. Landendörfer und Prof. Dr. Mader sind langjährig erfahrene Hausärzte. Mit dieser neuen Reihe ´´Praxishilfen - Praktische Geriatrie´´, die in Kooperation mit der Zeitschrift Der Allgemeinarzt erscheint, stärken Sie Ihr geriatrisches Know-how. Kompakt und direkt umsetzbar finden Sie im Band 1 das Wichtigste zum Thema ´´Gedächtnisstörungen´´: Diagnostik beim Hausarzt und im Spezialbereich Kurze Testverfahren für die Praxis Alle Demenzformen Die wichtigsten Therapiemaßnahmen Überleitungsmanagement ins Krankenhaus Damit die Therapie in Ihrem Praxisalltag optimal gelingt, hat der Hausarzt und Geriater Dr. Peter Landendörfer auch die Aspekte ´´Zeitmanagement´´ und ´´Delegation an Mitarbeiter´´ beleuchtet. ´´Dieses Buch liefert den Leitfaden für die praktische und systematische Untersuchung, Beratung und Behandlung von Patienten mit Gedächtnisstörungen. Vertrauen Sie die Inhalte Ihrem Gedächtnis an; es lohnt sich für Sie und für Ihre Patienten!´´ Prof. Dr. Hans Förstl, München

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Sterbebegleitung im Alter
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sterbebegleitung im Alter Hausärztliche Palliativmedizin im Team Autor: Peter Landendörfer PRAXISHILFEN Praktische Geriatrie Der ältere Patient beim Hausarzt, Band 6 Sterbende bis zuletzt zu begleiten, gehört zu den wesentlichen Aufgaben eines jeden Hausarztes, heute nicht weniger als in früheren Zeiten. Gerade weil sich die Palliativmedizin als eigenständige Disziplin etabliert hat und die Hospizbewegung in der Gesellschaft höchste Anerkennung genießt, verlangt hausärztliche Sterbebegleitung eine ständige Aktualisierung von Wissen und Können auf diesem Gebiet. Die zunehmende Zahl älterer Patienten und ihr Wunsch, in ´´häuslicher´´ Umgebung sterben zu können, zwingt den Hausarzt, sich fachlich versiert und kollegial auf die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk der Palliative Care einzulassen. Die Herausgeber Dr. Landendörfer und Prof. Dr. Mader sind langjährig erfahrene Hausärzte. Mit der Reihe ´´Praxishilfen - Praktische Geriatrie´´, die in Kooperation mit der Zeitschrift Der Allgemeinarzt erscheint, stärken Sie Ihr geriatrisches Know-how. Kompakt und direkt umsetzbar lesen Sie im Band 6 das Wichtigste zum Thema ´´Sterbebegleitung im Alter´´: Besonderheiten der geriatrischen Palliativbetreuung Kommunikation als Grundlage der Sterbebegleitung Schmerzen im Alter Geriatrisch-palliative Schmerztherapie Symptomlast älterer Palliativpatienten Spiritualität und Ethik am Lebensende Vorausverfügung und Vorsorgeplanung Umgang mit dem Betäubungsmittelrecht Der neue Band von Dr. Landendörfer, Hausarzt und Geriater, legt besonderen Wert auf Praxisnähe. Zusammengefasst beschreiben seine 10 Kasuistiken alltagsnah den gemeinsamen Weg einer älteren Krebspatientin und ihres Hausarztes von der Diagnose bis zum Sterbetag. Damit wird beispielhaft dargestellt, was das Besondere einer hausärztlichen Sterbebegleitung im Alter ausmacht. ´´Gerade den Hausärztinnen und Hausärzten als zentrale Ansprechpartner für ältere Menschen kommt eine besondere Bedeutung bei der Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen zu. Palliative Geriatrie erfordert Spezialwissen und viel Fingerspitzengefühl für die Bedürfnisse der Patienten und Patientinnen.´´ Melanie Huml, MdL, Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Selbständigkeits-Index für die neurologische un...
32,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der SINGER ist ein ICF-basiertes globales Assessment-Instrument, das mittels Fremdeinschätzung durch ÄrztInnen oder TherapeutInnen mit 20 Items die Selbständigkeit im Alltagsleben in den Bereichen Selbstversorgung, Mobilität, Kommunikation und Kognition erfasst. Das besondere Spezifikum des Instrumentes ist die anschauliche, aus der rehabilitativen Praxis heraus entwickelte Abstufung für jedes Item mit einem hohen Maß an intuitiver Plausibilität. Im vorliegenden Manual zur Stufenzuordnung wird jede der sechs Stufen für jedes der 20 Items anschaulich beschrieben. Unter den insgesamt sehr guten Testgütekriterien ist besonders die hohe Beurteilerübereinstimmung hervorzuheben, die vor allem auf die anschauliche Art der Itemabstufung zurückzuführen sein dürfte. Der SINGER bietet in der neurologischen und geriatrischen Rehabilitation ein breites klinisches Anwendungsspektrum und kann zur strukturierten Erfassung rehabilitations-relevanter Einschränkungen zu Rehabilitationsbeginn, zur Definition von alltagsrelevanten Rehabilitationszielen, zur Rehabilitationsverlaufskontrolle und zur Darstellung von Rehabilitationsergebnissen einschließlich Erfolgskontrolle eingesetzt werden. Mit dem SINGER steht ein globales Assessmentverfahren zur Verfügung, welches vom Krankenhaus über die Rehabilitationsklinik bis hin zur ambulanten Rehabilitation einsetzbar ist. Darüber hinaus liefert das Instrument für alle am Rehabilitationsprozess beteiligten Fachkräfte eine ´´gemeinsame Sprache´´, in der die verschiedenen Professionen miteinander kommunizieren können. Das SINGER-Instrumentarium eröffnet sowohl für die rehabilitative Praxis als auch für die Forschung in der neurologischen und geriatrischen Rehabilitation neue, sehr viel-versprechende Möglichkeiten. Seit der ersten Auflage des SINGER-Manuals 2009 ist eine zunehmende Verbreitung des Instrumentes in Rehabilitationskliniken, ambulante Rehabilitationszentren und in der Forschung nachweisbar. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse, ergänzt um neue Kapitel (SINGER und ICD-10-GM / DRG, SINGER in der Geriatrie und SINGER in der Qualitätssicherung) , waren der Ausgangspunkte für die nun vorliegende zweite Auflage.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Ergotherapie
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ergotherapeutischen Arbeitsfelder nehmen zu - umso wichtiger ist ein Buch ´zum Festhalten´, sowohl in der Ausbildung als auch in der therapeutischen Praxis! Dieses Kompendium umfasst alles Wissenswerte zur Behandlung relevanter Krankheits- und Störungsbilder in der Ergotherapie: von der systematischen Zusammenstellung klinischer Grundlagen bis zur ergotherapeutischen Behandlung. Handwerkliche Techniken werden dabei als bekannt vorausgesetzt, im Mittelpunkt steht vielmehr ihr gezielter Einsatz in der Therapie. Mit seinem praxisrelevanten Blickwinkel macht dieses bewährte Lehrbuch das weite Feld der Ergotherapie überschaubar und verschafft schnelle Orientierung. Mit zusätzlichen Kapiteln zu: dem Einsatz von Orthesen und Prothesen künstlerischen Techniken in der Ergotherapie Ergotherapie in Psychiatrie, Geriatrie und Pädiatrie

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot